stock-photo-6130899-pregnancy-10Entgegen einer landläufigen Meinung ist es auch in der Schwangerschaft sehr wichtig und ratsam, zum Zahnarzt zu gehen. Es ist zwar richtig, dass keine Röntgenbilder gemacht werden, aber gerade in der Schwangerschaft ändert sich durch die Hormonumstellung auch das Gefüge des Zahnfleisches. So kann es leichter zu Zahnfleischbluten kommen, oftmals ist hier dann eine besonders aufmerksame Mundhygiene erforderlich, eventuell auch eine professionelle Zahnreinigung. Schon während der Schwangerschaft werden die Zähne des ungeborenen Kindes angelegt und mineralisert, achten Sie deshalb auf eine gesunde Ernährung und eine fluoridhaltige Zahnpasta.

Teilen Sie uns bitte mit, wenn Sie schwanger sein könnten, damit wir alles Nötige veranlassen und vermeiden, um Sie und Ihr ungeborenes Kind bestmöglich zu schützen.