Es ist uns wichtig, Sie gut und genau zu behandeln. Dazu brauchen wir Zeit. Aus diesem Grund werden für die Behandlungen Termine vergeben. Wir versuchen, unsere Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten. Natürlich bemühen wir uns, in Notfällen einen Termin für Sie einzuschieben. Deshalb kann es trotz Terminvergabe gelegentlich zu Wartezeiten kommen. Um unsere Termine genauer planen zu können, wird bei den Kontrollterminen in der Regel der Behandlungsbedarf festgestellt und anschließend werden Folgetermine je nach benötigtem Zeitaufwand vereinbart. Dies ist erforderlich, um die benötigte Zeit für die Behandlung zur Verfügung zu haben und die Qualität der Behandlung zu gewährleisten.