Wir sind für Sie im Rahmen eines Notdienstes für wirklich dringende Probleme mit Ihren Zähnen da.

Die für die derzeitige Coronakrise erforderliche Schutzkleidung für eine sichere zahnärztliche Behandlung ist sehr knapp.

Als einzige Unterstützung von behördlicher Seite haben wir bisher 4 Stück Schutzmasken erhalten.

Den Rest der Schutzausrüstung haben wir uns selbst besorgt und bezahlt. Eine Entspannung der Lage ist noch nicht absehbar. Wir wollen auch in einigen Wochen noch in der Lage sein, unseren Patienten bei starken Schmerzen helfen zu können.

So sind wir gezwungen, die Ordinationszeiten zu reduzieren, um unsere sehr knappen Resourcen zu schonen.

Wir sind Montag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 11 telefonisch erreichbar.

Eine telefonische Voranmeldung unter 07445/328 ist unbedingt erforderlich.

Wir dürfen Sie nur behandeln, wenn Sie gesund sind.

Falls Sie Probleme mit ihrer Zahnspange haben, schreiben Sie bitte ein mail an ordination@drkaiser.co.at  Wir werden dann Kontakt mit ihnen aufnehmen

Verantwortung, Selbstschutz und Versorgungsauftrag für unsere Patienten

Aufgrund der derzeitigen Coronapandemie werden in unserer Ordination alle nicht unbedingt erforderlichen Termine abgesagt. Wir tun dies, um

  • nicht unbedingt erforderliche Sozialkontakte zu vermeiden und damit die Ausbreitung des Virus zu bremsen
  • Sie als unsere Patienten bestmöglich zu schützen
  • uns selbst bestmöglich zu schützen, damit wir Ihnen in wirklich dringenden Zahnnotfällen helfen können.

Folgende  Maßnahmen kommen zur Anwendung:

  • Eine Behandlung kann nur – und zwar ausschließlich und ausnahmslos nach telefonischer Anmeldung durchgeführt werden.
    Dabei werden Dringlichkeit der Behandlung, Risikofaktoren, Vorerkrankungen, Kontakt mit infizierten Personen und Aufenthalt in Risikogebieten abgefragt.
  • Wenn die Behandlung durchgeführt werden kann, bekommen Sie einen Termin, bitte an der Türe läuten.
  • Möglichst keine Begleitpersonen mitbringen. (Gilt natürlich nicht für Kinder, aber bitte keine Geschwister, nur ein Elternteil)

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit. Wir richten uns nach den aktuellen Empfehlungen der offiziellen Stellen und nach den Erfahrungen der Zahnärzte in der Lombardei und Südtirol in Italien.

Unsere Grundsätze sind Verantwortung, Schutz der Patienten, Schutz unserer Mitarbeiterinnen. Wir werden aber versuchen auch unter diesen schwierigen Bedingungen, unserem Versorgungsauftrag für die Bevölkerung nachzukommen.

Das gesamte Team der Ordination Dr. Kaiser